Zwickel

Ein meist rautenförmiges Stoffstück, das zwischen Nähten eingesetzt werden kann. Dieses Extrastück Stoff verbessert die Passform und schafft z. B. mehr Bewegungsfreiheit. Man findet sie häufig an der Rückseite von Jacken und Mänteln oder im Unterarmbereich. In der Bademode und bei Unterwäsche werden Zwickel eingesetzt, um den Intimbereich optisch besser zu verbergen. Auch in Strumpfhosen dienen Zwickel dazu, den Tragekomfort zu erhöhen.